Social Media Update / Juni 2019

Div. Themen wie z.B. die ideale Anzahl von Hashtags auf Instagram!

 

Hashtags werden verwendet, um den eigenen Post auf Instagram besser auffindbar zu machen. Doch wie viele Hashtags sind ideal? Weitere Themen in dieser Ausgabe:

  • Facebook plant Krypto-Währung
  • WhatsApp Werbung kommt 2020
  • Newsletter-Stopp auf WhatsApp
  • 13 Tipps für Instagram-Stories
Social Media Update Juni 2019

Frisch auf den Tisch! Ihr monatliches Update aus der Social-Media-Welt - als Blog und Newsletter.

Gerne können Sie das Social Media Update vom Juni 2019 auch mit Ihren Freunden teilen:

Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen

NEUES AUS DER SOCIAL MEDIA WELT


Top Hashtags auf Instagram

Hashtags auf Instagram: Je mehr, desto besser?

Hashtags helfen, die Auffindbarkeit von Posts auf Instagram zu verbessern. Pro Post können bis zu 30 Hashtags hinzugefügt werden. Seit Längerem streitet man sich darüber, ob es besser ist, dieses Maximum auszureizen oder nur eine Handvoll Hashtags zu verwenden. Eine Studie von fanpage karma zeigt, dass die beste Reichweite mit 20 Hashtags erzielt wird. Die meisten Likes bekommt man mit 30.

 

Zum detaillierten Ergebnis der Studie auf www.fanpagekarma.com


 

Libra: Facebook plant eigene Kryptowährung

Seit mehr als einem Jahr arbeitet Facebook an einer eigenen Kryptowährung ähnlich zum Bitcoin, die den Namen „Libra“ tragen soll. Damit könnte man z.B. Geldtransfers über den Messenger abwickeln oder direkt auf Facebook einkaufen. Die digitale Währung soll noch diesen Monat vorgestellt werden, bevor sie dann nächstes Jahr auf den Markt kommt.

 

Auf www.onlinemarketing.de erfährst du mehr über Facebooks Kryptowährung

Facebook plant Kryptowährung


 

Status-Funktion auf WhatsApp

2020 soll Werbung auf WhatsApp kommen

Als Facebook WhatsApp gekauft hat, wurde vereinbart, dass der Messenger bis Februar 2019 werbefrei bleibt. Seitdem warten wir darauf, die erste WhatsApp-Werbung zu sehen. Auf dem „Facebook Marketing Summit“ gab Facebook nun bekannt, dass die Werbung ab 2020 eingeführt wird. Den Start machen Ads in der Status-Funktion. Der Chat bleibt vorerst verschont.

 

Mehr Infos zur Werbung in WhatsApp auf www.derstandard.at


 

Ab Dezember sind WhatsApp Newsletter verboten

Newsletter sind nach wie vor ein wichtiges Kommunikationsinstrument für Unternehmen. Neben den klassischen Mailings, werden Newsletter auch immer öfter über WhatsApp versendet. Das ist Facebook ein Dorn im Auge. Ab 7. Dezember 2019 kommt deshalb das Verbot für WhatsApp Newsletter. Unternehmen müssen dann auf andere Kanäle setzen.

 

www.onlinemarketing.de informiert über das Newsletter-Verbot auf WhatsApp

WhatsApp Newsletter

 

 


TIPP DES MONATS


Tipps für Instagram Stories

13 Tipps für erfolgreiche Instagram-Stories

Experten sind sich einig: Stories sind der große Trend im Social Media Marketing. Mit der Story-Funktion kannst du Fotos oder Videos zu einer Slideshow zusammenbauen, die nach 24 Stunden automatisch wieder verschwindet. Stories bieten viele Möglichkeiten, die Markenbekanntheit zu steigern und die Interaktion mit Followern zu fördern. Swat.io verrät dir 13 Strategien, wie du das Beste aus deinen Stories herausholen kannst.

Nichts wie los zu den 13 Tipps für erfolgreiche Instagram Stories auf www.swat.io

 

 


Kein Update verpassen


Newsletter Anmeldung
*Pflichtfeld.
Mit unserem Social-Media-Newsletter informieren wir sie regelmäßig über Neuerungen im Bereich Social Media und geben Tipps zur Umsetzung.
Alle unsere Kontaktformulare und Newsletter werden gemäß unserer Datenschutzbestimmungen verarbeitet.