Matthias Wagner ein Master Of Desaster?

Wäre er das, dürfte er sich sicher noch nicht als frischgebackener Absolvent der Technischen Universität Wien bezeichnen

Diplom-Ingenieur Matthias Wagner

Im Herbst 2008, nur kurze Zeit nach der Gründung der FALKE werbeagentur durch seinen Cousin Thomas, begann für Matthias ein großes Projekt: das Bachelor/Master-Studium für Medieninformatik an der TU Wien. Damals war noch nicht vorherzusehen, welchen Weg das Unternehmen, in das auch er kurz darauf einstieg, nehmen würde.

Die Entwicklung unserer Firma kennen Sie ja bereits: Mittlerweile betreut FALKEmedia mit einem 6-köpfigen Team Unternehmenskunden weit über das Mostviertel hinaus und ist ein zuverlässiger Partner für alle Fragen rund um Werbung, Marketing und Neue Medien.

Neben dieser Entwicklung zog Matthias kontinuierlich das Studium durch und erlernte dabei, neben unbezahlbaren menschlichen Erfahrungen, wesentliche Kenntnisse für die Arbeit mit unseren Kunden. Im Mittelpunkt standen stets die späteren Anwender von Software oder Geräten. Der Fokus lag darauf, Technologien zu schaffen, die auch verstanden und benutzt werden.

Oberstes Ziel: Technologie für Menschen. Das erfordert Zuhören, Verstehen und auch unkonventionelle Wege ausprobieren, wie hier in einem Workshop mit Kollegen.

Getreu seinem Leitspruch „Wer viel erreicht, soll auch viel feiern“ wurde natürlich mit den Kollegen angestoßen.

Besonders in den höheren Semestern erarbeiteten sich die Studenten Fähigkeiten, um die Problemstellungen von Menschen zu erfassen und zu verstehen und mit entsprechender neuer Software zu lösen.

Dies sind Fertigkeiten, die auch in der Welt des Marketings gefragt sind. Schließlich ist es für erfolgreiche Werbung notwendig, die „Kundenbrille“ aufzusetzen. Erfolgreiche Werbung muss nicht zwingend dem Chef eines Unternehmens gefallen, sondern soll bei dessen Kunden funktionieren.

Im Jänner dieses Jahres war es schließlich soweit: Als letzten großen Schritt legte Matthias seine Diplomprüfung mit Auszeichnung ab und bekam den akademischen Titel Diplom-Ingenieur verliehen.

Dass er in der Uni aufgepasst hat, konnte er bereits in unzähligen erfolgreichen Projekten für unsere Kunden beweisen: Websites, die zukunftssicher auf verschiedensten Geräten funktionieren, Internet-Anwendungen für umfangreiche Reservierungen und Buchungen, Shop-Systeme, Schnittstellenprogrammierung und vieles mehr zählen mittlerweile zum Portfolio.

Für Sie als FALKEmedia-Kunde bedeutet das einmal mehr: fundiertes Expertenwissen in vielen Bereichen aus einer Hand.

Weitere Beiträge zu folgenden Themen: