Für die Falken geht es hoch hinaus

Ein Firmenausflug in die Kletterhalle 6a, beim dem Spaß und Gemeinschaftsgefühl ganz vorne stehen

blank

Das FALKEmedia-Team mit Kletterguide Bernhard Steindler

Am 22. November 2014 wurde die Kletterhalle 6a an der Gemeindegrenze zwischen Weyer und Gaflenz eröffnet. FALKEmedia plante den gesamten Werbeauftritt und lieferte die Drucksorten für den Startschuss des neuen Indoor-Klettererlebnisses.

Jetzt, genau zwei Monate später, wollten wir uns selbst ein Bild von der neuen Kletterhalle machen und organisierten einen Firmenausflug dorthin. Kletterprofis sind wir zwar nicht, doch gemäß dem Motto „klettern kann jeder“ stürzten wir uns in das Abenteuer.

Mit unserem erfahrenen Guide Bernhard Steindler wagten wir unsere ersten Griffe an der Kletterwand. Auch wenn es mit der Zeit immer anstrengender wurde, motivierten wir uns stets gegenseitig zu Höchstleistungen. So schaffte es schließlich jeder bis ganz nach oben und wir bewiesen, dass Falken auch kraxeln können. Im hauseigenen Bistro der Kletterhalle ließen wir den Abend dann sehr gemütlich ausklingen.

blank

Absolut empfehlenswert: Ein Besuch in der Kletterhalle 6a

Nach diesem Abend verstehen wir nun sehr gut, warum Klettern ein großartiger Sport für Teambuilding und Vertrauensaufbau ist. Denn der Ausflug sorgte nicht nur für Spaß, sondern stärkte auch spürbar unser Gemeinschaftsgefühl.

An dieser Stelle können wir anderen Unternehmen und Organisationen empfehlen, sich ebenfalls in das Kletterabenteuer zu stürzen und somit eine neue Art des Teambuildings kennenzulernen. Für Firmen und größere Gruppen bietet die Kletterhalle 6a auch spezielle Kurse an. Nähere Infos dazu auf www.kletterhalle6a.at.

Zusammengefasst war es ein fantastischer Ausflug, der in so machen von uns eine verborgene Begeisterung für den Klettersport geweckt hat.

Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen